07.07.2019: Floßfahrt auf der Fils!

Am gestrigen Samstag stand der alljährliche Übungstag an der Fils auf dem Programm. 15 Junghelfer hatten dabei viel Spaß.

Am Morgen wurde zuerst zusammen das restliche Material aufgeladen und schon ging es zwischen Göppingen und Eislingen an die Fils. Vor Ort angekommen mussten die ganzen Hölzer und Tonnen abgeladen werden. Sogleich wurden zwei Floße zusammengebunden. Natürlich durften die Floße auch ausgiebig ausprobiert werden.

Nach dem Essen wurde es auch schon wieder Zeit alles abzubauen und zurück in der Unterkunft das Material wieder aufzuräumen oder wie zum Beispiel die Seile zum Trocknen aufzuhängen. Damit war ein toller spaßiger Übungstag leider schon wieder zu Ende.

 

Zurück