Startseite > Neuigkeiten und Berichte

Neuigkeiten und Berichte - Februar 2005

28.02.2005: Bericht vom Dienst!

Am vergangenen Samstag fand mal wieder ein "normaler" Ausbildungsdienst auf dem Programm.
Während die Gruppe A trotz eisiger Temperaturen (wir sind alle ganz harte Jungs :-)) einen kleinen Trümmersteg baute, übten sich die Gruppe B am hydraulischen Heber und Hebekissen.

Eine Besonderheit war der Besuch von vier Jugendlichen (und ihrem Fahrer), die sich im Rahmen einer Projektarbeit über das Technische Hilfswerk informierten.

 

10.02.2005: Ausschreibung zum Landesjugendwettkampf eingetroffen!

Jetzt sind auch endlich die Ausschreibungsunterlagen zum Landesjugendwettkampf am 28. Mai in Ellwangen eingetroffen.
Wie in den vergangenen Jahren besteht eine Wettkampfgruppe wieder aus 8 Junghelfern bzw. Junghelferinnen. Die Göppinger Jugendgruppe hat sich mit zwei Mannschaften angemeldet, wobei erst nach Anmeldeschluß am 16. April entschieden wird, ob die zweite Mannschaft mit an den Start gehen kann, da das Teilnehmerfeld auf 20 Mannschaften begrenzt ist (und erste Mannschaften vorrang haben).

Die Wettkampfaufgaben sollen ab 21. Februar unter http://www.landeswettkampf.de/ abgerufen werden können. Natürlich erhalten wir sie aber auch in gedruckter Form.

Eine Neuerung ist die Bewertung des Zeitfaktors. Während bei den vergangenen Landesjugendwettkämpfen die Zeit zwar nur eine untergeordnete Rolle spielte, aber mit in die Bewertung einfloss, wird die Zeit jetzt nur bei Punktgleichheit herangezogen. Damit gleicht sich der Landesjugendwettkampf dem Bundesjugendwettkampf an, bei dem dieses bereits so gehandhabt wurde.