Startseite > Neuigkeiten und Berichte

Neuigkeiten und Berichte - April 2015

26.04.2015: Herzlichen Glückwunsch!

Wir gratulieren unseren ehemaligen Junghelfern Jonas Bauer, Kevin Schwarz und Maximilian Sick zur bestandenen Helferprüfung!

Am Samstag fand im Ortsverband Neuhausen die Helferprüfung statt, die am Ende der Grundausbildung eines jeden Helfers stattfindet. Mit dabei auch vier Helferanwärter, darunter unsere drei ehemaligen Junghelfer, aus Göppingen.

Von Hebekissen, Schere und Spreizer, Tauchpumpe, Stromaggregate und vielem mehr, wurde ein breites Spektrum der Geräte des THWs geprüft. Nach einem anstrengenden Tag konnte dann gefeiert werden. Alle vier Helferanwärter aus Göppingen haben bestanden und sind nun Helfer im THW.

Wir wüschen für die weitere THW Laufbahn viel Spaß und Erfolg!

(von links: Ausbilder Thomas Abel, Maximilian Sick, Kevin Schwarz, Jonas Bauer, Carsten Breitfeld)

 

 

20.04.2015: Tag der offenen Tür: ein voller Erfolg!

Der Tag der offenen Tür des THW Göppingen am vergangenen Sonntag hinterließ viele fröhliche Gesichter egal ob bei Groß oder Klein.. Das tolle Wetter lockte viele Besucher an, denen von umfangreicher Fahrzeug-und Technikaustellung, zwei Vorführungen unserer Jugendgruppe und gutem Essen alles geboten wurde.

Neben den 21 Göppinger THW-Fahrzeugen waren viele Ortsverbände, aber auch andere Organisationen breit vertreten um das Einsatzspektrum zu präsentieren. Abgerundet wurde das Programm durch viele Mitmachstationen, und zwei Schauübungen unserer Jugendgruppe, bei denen eine verletzte Person von einem Gerüst mittels schiefer Ebene gerettet werden sollte. Ein weiteres Highlight war der selbstgebaute Steg, der das Können der Jugendgruppe präsentierte. Eine weitere Besonderheit war das Abstützsystem Holz, welches durch die Gmünder THW´ler präsentiert wuirde.

 

Vielen Dank an alle Besucher! 

 

 

tl_files/thwjgp_template/Bild Homepage/11148447_915142545210447_1602404768275148965_n.jpg

 

tl_files/thwjgp_template/Bild Homepage/11149409_915662031825165_6508153552114051342_n.jpg

 

tl_files/thwjgp_template/Bild Homepage/11149460_915662088491826_2512413376153047766_n.jpg

 

tl_files/thwjgp_template/Bild Homepage/11710_915662061825162_5946372479432903470_n.jpg

 

12.04.2015: Vier tolle Tage erlebt!

Über die Osterfeiertage vom 3. – 6. April fand die Osterfreizeit der Jugendgruppe statt. So ging es für die 10 Junghelfer und zwei Betreuer am Karfreitagmorgen auch gleich los nach Obersontheim-Hausen. Ein kleiner Ort mit einem schönen Freizeitheim.

 

Am Freitagnachmittag standen gemeinsame Gruppenspiele auf dem Programm. Beim Wikinger-Wurfspiel oder dem Fangenspiel „Komm mit, Lauf weg“ hatten alle viel Spaß.

Der Samstag war leicht verregnet, aber trotzdem wurde nach dem Einkaufen von frischen Lebensmitteln ein kurzer Ausflug nach Schwäbisch Hall gemacht.

Am Nachmittag wurde zusammen gekocht. Während die eine Gruppe das Abendessen zubereitete und kräftig Kartoffeln schälte, versuchte sich die andere Gruppe an der Herstellung der Pasta nach originalem italienischem Rezept für den Sonntag.

Am Sonntag wurde wieder gemeinsam gekocht und nach dem Mittagessen wieder gemeinsame Gruppenspiele zur Teambildung durchgeführt.

Am Abend folgte noch für die ganz Mutigen mit einem speziellen Pulver das Feuerspucken.

Am letzten Tag stand erst mal das Einpacken und Aufräumen auf dem Plan. Zu Mittag wurde unterwegs gegessen, ehe es dann ins Schenkenseebad nach Schwäbisch Hall ging. Ein tolles Bad mit zwei Rutschen, die durch die Junghelfer im Dauerbetrieb genutzt wurden.

Vier schöne Tage waren dann zu Ende und es ging wieder zurück nach Göppingen.