Startseite > Neuigkeiten und Berichte

Neuigkeiten und Berichte - Dezember 2008

15.12.2008: Bericht vom Jugendjahresabschluss!

"Helft mir, mein Kumpel ist in eine Grube gefahren" stürzte völlig aufgeregt ein Mann in den Speisesaal, in dem gerade der THW-Ortsbeauftragte Patrick Rittel in seiner Rede die gute Jugenarbeit im Ortsverband lobte. "Wir helfen Ihnen!" versuchte Rittel den Mann zu beruhigen.
Sofort zogen sich die Junghelfer ihre Uniformen an und fuhren mit dem Gerätekraftwagen und Jugendbus zur Unfallstelle. Der Freund des Mannes war noch mit einer schweren Beinverletzung im Fahrzeug und wurde sofort von den heraneilenden Jugendhelfern erstversorgt.

bild1

Zu dieser realistischen Übung, die von den beiden Jugendbetreuern Christian Brzuske und Witalij Suchan mit Unterstützung durch Aktive Helfer insziniert wurde, gehörte auch, die Unfallstelle abzusichern und weiträumig auszuleuchten. Nach einer halben Stunde war der Verletzte sicher gerettet.

bild2

bild3

Nachdem das Fahrzeug geborgen und die Gerätschaft wieder auf die Fahrzeuge verladen wurden, ging es wieder in den Speisesaal, diesmal allerdings endlich zum Essen. An dieser Stelle ein herzliches Dank an die beiden Köchinnen.

bild4

Der Rest des Abends wurde mit gemeinsamen Spielen, Sing-Star und DVD-Filmen verbracht. Nach einer kurzen Nacht wurde dann nach dem Frühstück die THW-Unterkunft wieder auf Vordermann gebracht.

 

06.12.2008: Weihnachtsfeier im Doppelpack!

Am kommenden Samstag, den 13. Dezember, findet der Jahresabschluss der Jugendgruppe mit einem Spiele- und DVD-Abend statt. Dazu trifft sich die Jugendgruppe am Samstag um 15 Uhr an der Unterkunft. Das Ende ist am Sonntag nach Frühstück und Aufräumen um 12 Uhr geplant.

Eine Woche später findet dann die Weihnachtsfeier des Ortsverbandes statt, zu dem die Junghelferinnen und Junghelfer natürlich auch eingeladen sind.