Startseite > Neuigkeiten und Berichte

Neuigkeiten und Berichte - März 2006

29.03.2006: Anmeldung zur Pfingstfreizeit!

Bitte daran denken: Anmeldeschluß zur Pfingstfreizeit ist der 8. April!
Wer nochmal das Anmeldeformular braucht, kann es sich auch hier herunterladen.

 

13.03.2006: Jugendbetreuerlehrgang!

Erneut sind zwei Göppinger Jugendbetreuer beim einwöchigen Jugendbetreuerlehrgang an der Bundesschule mit dabei. Nach Kai Scheiring Ende Januar beim Jugendbetreuerlehrgang war, sind nun in dieser Woche die beiden Jugendbetreuer Marco Aparicio und Witalij Suchan in der Bundesschule in Neuhausen.

Inhalt des umfangreichen 50 Stunden umfassenden Lehrplans sind unter anderem Themen wie Aufsichtspflicht und Haftung, Finanzierungsmöglichkeiten, Spiele- und Gruppenpädagogik, Rolle und Selbstverständnis des Jugendbetreuers und viele weitere wichtige Themen mehr.

Durch diesen für Jugendbetreuer verpflichtenden Lehrgang stellt das THW die kompetente Betreuung der Junghelferinnen und Junghelfer sicher.

 

02.03.2006: Pfingstfreizeit im Schwarzwald!

Während aufgrund der Faschingsferien momentan keine Ausbildungsdienste stattfinden, gehen die Planungen für die Pfingstfreizeit im Juni voran.
Wir werden diesmal die Freizeit in einer Hütte im Schwarzwald verbringen. Los geht es am Freitag den 2. Juni und die Rückkehr wird am Pfingstmontag, dem 5. Juni erfolgen.
Dazwischen werden wir mit verschiedenen Aktionen sicherlich wieder viel Spaß haben.

Die Ausschreibung wird es zum ersten Dienst nach den Ferien geben. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 30 Euro.

Wer sich die Hütte schon mal anschauen möchte, kann dies unter http://www.lochmuehl.de tun.