Startseite > Neuigkeiten und Berichte

Neuigkeiten und Berichte - September 2012

30.09.2012: Spaß bei der GFB Olympiade!

Am vergangenen Samstag den 29.09. fand die GFB Olympiade im Ortsverband Schwäbisch Gmünd statt, an dem fünf Jugendgruppen aus dem Geschäftsführerbereich (GFB) Göppingen teilgenommen haben. Auch die Göppinger Jugendgruppe beteiligte sich mit 8 Junghelfer.

Nach dem Eintreffen gegen 10 Uhr und der Begrüßung wurden die Jugendlichen in gemischte Gruppen zu je 6 Junghelfern eingeteilt um die nun folgenden Aufgaben zu meistern. Es wurden insgesamt 14 Stationen, betreut von Jugendbetreuern und Helfern des Ortsverbands Schwäbisch Gmünd, aufgebaut. Dies waren zum Beispiel die Stationen Spinnennetz, Helm werfen, Holzschätzen, Beleuchtung, menschliche Schubkarre und auch Stift in Flasche.

Die Jugendlichen hatten sehr viel Spaß an den vielen abwechslungsreichen Station. Zudem mussten noch einige Theorie Fragen beantwortet werden. Am Ende gab es gegen 17 Uhr eine Siegesehrung und lecker Bratwürste vom Grill.

Vielen Dank an den ausrichtenden Ortsverband Schwäbisch Gmünd die GFB-Jugend für das Planen und Organisieren dieser tollen Veranstaltung.

 

22.09.2012: Leistungsabzeichen bestanden!

12 mal Bronze und 3 mal Silber, so lautete heute Nachmittag die erfolgreiche Bilanz der Göppinger Jugendgruppe bei der heutigen Abnahme des Leistungsabzeichen der THW-Jugend auf unserem neuen Ortsverbandsgelände.

Insgesamt waren 37 Prüflinge, davon 4 für die Leistungsstufe Silber, aus den Jugendgruppen Ladenburg, Neu-Ulm, Schwäbisch Gmünd und eben Göppingen angetreten um sich den umfangreichen Aufgaben der jeweiligen Leistungsstufe zu stellen.

Neben einer theoretischen Prüfung galt es an mehreren praktischen Stationen den gekonnten Umgang mit den Gerätschaften unter Beweis zu stellen. So galt es z.B. eine Leiter ordnungsgemäß zu besteigen, Holzbearbeitung durchzuführen, gekonnt Stiche und Bunde zu binden oder in der Kartenkunde den richtigen Punkt zu finden.

Mit der Gruppenaufgabe, die in Kleingruppen gelöst werden musste, wurde abschließend noch die Teamfähigkeit geprüft, ohne die es im THW nicht geht.

Die Göppinger Junghelfer waren hochmotiviert und konnten mit sehr guten Ergebnissen (zahlreiche komplett fehlerfrei) den traditionell hohen Leistungsstand in Göppingen bestätigen. Herzlichen Glückwunsch!

 

SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player.

13.09.2012: Tag der offenen Tür voller Erfolg!

THW Erleben 2012- das Motto des Tages der offenen Tür im THW Göppingen war Programm: neben der Fahrzeugschau mit rund 40 Fahrzeugen war natürlich der THW-Neubau ein Highlight für die zahlreichen Gäste. Erstmals wurde das im April bezogene Gebäude der Öffentlichkeit präsentiert.

In der Fahrzeughalle verpflegte die Fachgruppe Logistik die Besucher. Ergänzt wurde die Fahrzeugschau durch viele Stationen zum Mitmachen. Jedermann konnte Rettungsgeräte wie Schere und Spreizer, Hebekissen und Hydropresse selbst ausprobieren. Den größten Andrang gab es, wie schon in den vergangenen Jahren, beim Minibagger und den beiden THW-Radladern. Groß und Klein wollten nicht die Chance verpassen, einmal selbst die großen Gerätschaften zu bedienen.

Mitten im Festbetrieb wurden die Besucher durch eine Durchsage wegen eines Notfalls aufgeschreckt: glücklicherweise handelte es sich nur um die Rettungsübungen der Bergungsgruppe. In der ersten Vorführung wurde eine Seilbahn zur Personenrettung vom Dach der Fahrzeughalle aufgebaut, in der zweiten wurden mehrere Personen unter Atemschutz aus einem Gebäude gerettet.

Die Jugendgruppe rundete das Angebot mit verschiedenen Spielen für Kinder und Jugendliche ab und unterstützte auch die Logistik durch den Tischdienst.

 

SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player.