Startseite > Neuigkeiten und Berichte

Neuigkeiten und Berichte - August 2011

07.08.2011: Jugendgruppe wohlbehalten zurück!

Gestern mittag kehrte die Jugendgruppe vom einwöchigen Landesjugendlager wohlbehalten zurück. Trotz des einen Regentages war es ein schönes Zeltlager und allen Beteiligten hat es sehr viel Spaß gemacht.

Bilder kommen in den nächsten Wochen.

 

04.08.2011: Zeltlager Land unter

Eigentlich wollte die Jugendgruppe gestern einen Ausflug zum Affenberg nach Salem unternehmen, aber schon auf der Hinfahrt setzte starker Regen ein. Dort angekommen entschied sich die Jugendgruppe dann doch lieber wieder zurück ins Zeltlager zu fahren, anstatt den 4 km langen Rundweg im strömenden Regen zu wandern. So verbrachte die Jugendgruppe den Tag auf dem Zeltlagergelände.

Gegen 22 Uhr kam ein schweres Gewitter mit Starkregen auf, der das Zeltlagergelände  innerhalb von wenigen Minuten unter Wasser setzte. Sogleich wurde das Gepäck auf die Feldbetten gestellt und alles gesichert. Teile des Zeltplatzes waren so tief unter Wasser, das die dort zeltenden Jugendgruppen in die Halle umziehen mussten.

Ausgerüstet mit ein paar Bodenplatten und zusätzlichen Feldbetten für das Gepäck, konnte die Göppinger Jugendgruppe aber im Zelt bleiben und verfolgen, wie der Technische Zug des Ortsverbandes Riedlingen mit Pumpen versuchte den Wassermassen Herr zu werden. In der Nacht gab es für die wassergeschädigten Jugendlichen noch eine warme Suppe.

 

03.08.2011: Neues aus Riedlingen

Den gestrigen heißen Tag verbrachte die Jugendgruppe zusammen mit den Gruibinger Kameraden dem Wetter entsprechend am Badesee in Erbach. Allen Junghelfern und natürlich auch den Betreuern hat dies sehr viel Spaß gemacht.

Abends konnte, wer wollte, in der Lagerdisco bis spät in der Nacht zu den aktuellen Charts abgetanzt werden.

In der Nacht hatte die Göppinger Jugendgruppe dann die Aufgabe der Nachtwache, und dafür zu sorgen, das alles ruhig blieb und jeder berühigt schlafen konnte.