Startseite > Neuigkeiten und Berichte

Neuigkeiten und Berichte - Juni 2012

23.06.2012: Einsatzreicher Samstag

"Fahren Sie zum Haupteingang des Wertholzlagerplatzes. Dort Gasexplosion!“, so lautete der Einsatzauftrag für die Göppinger Jugendgruppe bei der diesjährigen Übung mit dem DRK Hattenhofen im ehemaligen Bundeswehrdepot in Oberberken.

Sogleich fuhren die Gruppen mit ihren Gerätekraftwägen (GKW) die Einsatzstelle an und erkundeten die Lage. Während die Gruppe des GKW1 das Erdgeschoss durchsuchte, und nach und nach, die beiden aufgefundenen Verletzten sicher nach draußen verbrachten, durchsuchte die andere Gruppe des GKW2 das Kellergeschoss. Im Keller galt es dann ebenfalls zwei Verletzte zu retten. Die Erstversorgung und Betreuung der Verletzten übernahm hierbei das DRK.

Nachdem sichergestellt war, das keine weiteren Verletzten mehr im Gebäude waren, wurde wieder die Gerätschaft auf die Fahrzeuge verlastet.

Aufgewärmt durch dieses erste Übungsszenario ging es für die drei Gruppen getrennte Wege. Gleich drei Einsätze galt es nun für die Junghelfer gleichzeitig zu bewältigen.

Während die eine Gruppe einen über der Fahrbahn liegenden Baum beseitigen musste, musste die zweite Gruppe eine Person aus dem Wasser retten. Die dritte Gruppe wurde mit dem Mannschaftstransportwagen (MTW) zur Unterstützung zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzen gerufen. Das DRK war bereits vor Ort und kümmerte sich um die Verletzten. Da eine Person unter dem Fahrzeug eingeklemmt war, wurde durch die Junghelfer das Fahrzeug mit Hebekissen angehoben.

Nach soviel Action war es nun Zeit für das gemeinsame Grillen. An einer Grillstelle in der Nähe von Adelberg, wurde dann der Übungstag gemütlich beendet.

Einen herzlichen Dank an die erwachsenen Helfer und Fahrer, die das Jugendbetreuerteam unterstützt haben, und ohne die so eine große Jugendübung nicht möglich wäre. Danke an Albrecht Rau, Philipp Eisele, Heiko Stähle, Vincenzo Catapano, Ewgeni Nachbauer und Bettina und Alexander Wölfl.

 

SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player.

17.06.2012: Jugendgruppe beim Maientagsumzug

Am vergangenen Samstag fand der Göppinger Maientagsumzug, als Teil eines der größten Kinder- und Heimatfeste Süddeutschlands, durch die Göppinger Innenstadt statt. Mit dabei, 8 Junghelfer unserer Jugendgruppe (Jonas Bauer, Matthias Gaupp, Michael Gaupp, Jan Herrlinger, Fabian Langer, Kai Richter, Kevin Scharz, Philipp Schürrle).


Nach der obligatorischen Ansprache durch Oberbürgermeister Guido Till vom Rathausbalkon und dem gemeinsamen Singen des Maientagslied, ging der Strassenumzug mit verschiedenen Themen aus der neueren und historischen Stadtgeschichte los. Unsere Junghelfer präsentierten das Thema "Göppingen als Stadtlandschaft" mit seinen Stadtteilen. Nach ca. einer Stunde war dann die Arbeit für unsere Junghelfer beendet.

 

SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player.

11.06.2012: Grillabend verschoben!

Bitte beachtet: Der ursprünglich für kommenden Donnerstag vorgesehene Grillabend wurde auf den 23. Juni, im Anschluss an die Übung, verschoben. Am Donnerstag findet also ein normaler Jugenddienst statt.