Startseite > Neuigkeiten und Berichte

Neuigkeiten und Berichte - Juni 2005

21.06.2005: Tag an der Fils!

Viel vorgenommen hatten sich die Junghelferinnen und Junghelfer der Göppinger Jugendgruppe am vergangenen Samstag. Ein Hängesteg und ein Tonnensteg wurde über die Fils gebaut.

Die Jugendbetreuer hatten in der Woche vorher bereits das benötigte Material vorbereitet, so das gleich zu Dienstbeginn um 8 Uhr die Fahrt nach Faurndau an die Fils beginnen konnte. Gleich nach Ankunft wurde aus den mitgebrachten Rundhölzern und Dielen der Hängesteg und Tonnensteg gebunden. Dank der aus der Jugendkasse finanzierten zusätzlichen Leinen und Spanngurte war auch genug Material vorhanden.

Unterbrochen durch das gemeinsame Grillen wurde bis in den späten Nachmittag gearbeitet. Nach der Rückfahrt zur Unterkunft wurden die Fahrzeuge noch gemeinsam entladen und endete ein arbeitsreicher aber auch interessanter Tag um 19 Uhr.

 

14.06.2005: Tag des Helfers Eislingen!

Bei Tag des Helfers in Eislingen präsentierte sich am vergangenen Samstag auch die THW-Jugend Göppingen mit einer Schiffsschaukel der Öffentlichkeit.
Pünktlich um 10 Uhr war die Schiffsschaukel von den neun Junghelfern aufgestellt worden und es dauerte nicht lange bis auch die ersten Kinder in der Schiffsschaukel Platz genommen hatten. Nur während der in unmittelbarer Nähe stattfindenen Übungen der verschiedenen Rettungsorganisationen ruhte die Schiffsschaukel.
Nach dem Abbau ging es noch anschließend zur Feuerwache Eislingen, die uns noch zu einem abschließenden Essen eingeladen hatten.

 

06.06.2005: Aktionen der nächsten Wochen!

Viel los ist in den nächsten Wochen. Den Anfang bildet der "Tag des Helfers" am kommenden Samstag (11.06.) in Eislingen, bei dem die Jugendgruppe mit ein paar Helfern eine Schiffsschaukel bauen wird. Auch die Aktiven Helfer werden mit einer Fahrzeugschau und einer Schauübung vertreten sein. Deshalb wird für alle Junghelfer und Junghelferinnen, die sich nicht gemeldet haben der Dienst am kommenden Samstag ausfallen!

Weiter geht es gleich eine Woche später: An der Fils wollen wir einen Hängesteg und Tonnensteg bauen. Eventuell zusammen mit den Bergungsgruppen. Auf jedenfall wird der Dienst bereits um 8 Uhr beginnen und bis ca. 17 Uhr dauern.

Am 2. Juli wird sich das THW Göppingen und damit auch die Jugendgruppe mit einem kleinen Aktionstag an der Grundschule Jebenhausen präsentieren. Auch dort soll zusammen mit den Grundschülern eine Schiffsschaukel gebaut werden.

Wegen der Beach2005-Party am 9. Juli wird der Jugend-Dienst an diesem Tag ausfallen.